lavorazione ptfe

VERARBEITUNG VON PTFE: EIN VOLLSTÄNDIGER LEITFADEN

PTFE ist ein Polymer, das sich durch seine außergewöhnlichen mechanischen Eigenschaften auszeichnet, die es sowohl gegen hohe Temperaturen als auch gegen Angriffe von außen durch chemische Substanzen sehr widerstandsfähig machen. Diese Eigenschaften machen es zum idealen Werkstoff für zahlreiche Anwendungen in den unterschiedlichsten Arbeits- und Industriebereichen, wo es vor allem dort eine wichtige Rolle spielt, wo andere Werkstoffe den Bedingungen, denen sie ausgesetzt sind, nicht standhalten würden.

Im Folgenden werden die Eigenschaften von PTFE, einige Verwendungsbeispiele und die Vorteile, die PTFE bieten kann, im Detail beschrieben.

WAS IST PTFE?

PTFE (Akronym für Polytetrafluorethylen) ist nichts anderes als der technische Name des Materials, das im Allgemeinen unter seinem Handelsnamen Teflon bekannt ist. Es handelt sich um eine Verbindung, die aus den chemischen Bindungen zwischen Kohlenstoff und Fluor hervorgeht und die hauptsächlich für seine außergewöhnliche Stabilität verantwortlich ist: Dank dieser Bindungen kann PTFE thermischen und chemischen Bedingungen widerstehen , die für viele andere Technopolymere untragbar wären. Genau in diesen Fällen findet Teflon seine Hauptanwendung.

Seine Entdeckung erfolgte fast zufällig im Jahr 1938 bei Experimenten mit fluorierten Kühlmitteln. Es stellte sich heraus, dass es sich um eine Verbindung mit einzigartigen Eigenschaften handelte, denn sie hielt extremen Bedingungen stand, war praktisch undurchlässig für alle chemischen Stoffe und hatte ausgeprägte hydrophobe Eigenschaften: Sie war so glatt, dass sie an keinem anderen Stoff haften konnte. Außerdem wurde ein extrem hoher Schmelzpunkt festgestellt. Damit war klar, dass PTFE ein nahezu unbegrenztes Potenzial und eine große Vielseitigkeit für zahlreiche Anwendungen besaß, und gleichzeitig wurde die eingetragene Marke DuPont Teflon geboren.

WIE PTFE VERARBEITET WIRD

Es dauerte nicht lange nach der Entdeckung dieses Polymers, bis man seine extreme Formbarkeit erkannte. Die Verarbeitung von PTFE erfolgt ähnlich wie bei metallurgischen Pulvern, nämlich durch Sintern. Dabei entstehen Rohmaterialblöcke, die maschinell leicht bearbeitet werden können. Meistens wird dieLasergravur oder die Drehtechnik angewandt, d. h. die Formgebung durch Rotation in der Nähe von Metallklingen, die immer scharf und spitz sein müssen. Denn PTFE lässt sich auf diese Weise zwar sehr gut bearbeiten, ist aber auch sehr anfällig für Absplitterungen und Brüche. Mit diesem Verfahren lassen sich viele verschiedene Arten von Gegenständen herstellen, die eine Vielzahl von Anwendungen finden können, von Halbfertigprodukten über klassische Pfannenauskleidungen, die wir täglich in der heimischen Küche verwenden, bis hin zu Dichtungen nach Design, zu Maschinenelementen (Kolben, Dichtungen, Rohre, Zahnräder) und Ventilkomponenten. Dank seiner Widerstandsfähigkeit gegen chemische Angriffe wird Teflon in der chemischen und pharmazeutischen Industrie für Ventile verwendet, die mit Halbleiterflüssigkeiten in Kontakt kommen.

DIE EIGENSCHAFTEN VON PTFE

Lassen Sie uns nun die Eigenschaften näher betrachten, die PTFE so geeignet machen, an die Stelle von Materialien zu treten, die sonst nicht die gleiche Haltbarkeit bieten würden.

Es handelt sich um ein hochtechnologisches Fluorpolymer, das vor allem aufgrund seiner physikalischen Eigenschaften sehr leistungsfähig ist: Seine glatte Oberfläche macht es zu einem reibungsarmen und antiadhäsiven Material, das für Fremdstoffe undurchlässig ist. Darüber hinaus ist Teflon sehr widerstandsfähig gegen verschiedene Arten von Umweltbedingungen: vonOxidation über UV-Strahlen bis hin zu extremen Temperaturen. Ob heiß oder kalt, PTFE verliert seine mechanischen Eigenschaften nicht, im Gegenteil, es erweist sich sogar bei 260 Grad Celsius als widerstandsfähig, wirkt sogar als ausgezeichneter Wärmeisolator und behält seine Stabilität auch bei längerer Einwirkung.

Eine weitere Besonderheit dieses Polymers ist seine Beständigkeit gegen Chemikalien und Korrosion. Dies gilt für praktisch alle bekannten Stoffe: Die einzigen Materialien, die es angreifen können, sind Alkalimetalle, die bei der Verarbeitung verwendet werden. Zu erwähnen sind auch Chlortrifluorid und elementares Fluor, vorausgesetzt, Druck und Temperatur liegen auf hohem Niveau. Ansonsten ist PTFE selbst für Lösungsmittel bei Temperaturen von bis zu 300 Grad unempfindlich.

ANSPRECHPARTNER FÜR PTFE-VERARBEITUNG

Wie wir gesehen haben, ist PTFE, besser bekannt unter seinem Handelsnamen Teflon, also ein Material, das wirklich außergewöhnliche Leistungen garantiert und in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden kann. Aus diesem Grund benötigen viele Arbeitsbereiche Halbzeuge oder andere Produkte aus PTFE, die ihren Bedürfnissen und Anforderungen gerecht werden, und brauchen einen Bezugspunkt, der ihnen qualitativ hochwertige Dienstleistungen zusichert. In dieser Hinsicht ist TAFER ein Unternehmen, das sich seit mehr als 30 Jahren auf die Herstellung von PTFE-Halbzeugen und die Verwendung anderer Polymere wie PPEK spezialisiert hat, das aufgrund seiner dem PTFE ähnlichen Eigenschaften in der Industrie weit verbreitet ist. Diese Eigenschaften betreffen vor allem die Widerstandsfähigkeit bei besonders hohen Temperaturen und die Fähigkeit, Aggressionen durch sehr saure oder basische Chemikalien zu widerstehen. Aus diesem Grund ist die Verarbeitung von PPEK auch ein beliebter Service, den TAFER seinen Kunden unabhängig von deren Tätigkeitsbereich anbieten kann. TAFER zeichnet sich durch die hohen Qualitätsstandards aus, die das Unternehmen bei Verfahren wie der Herstellung von Zeichnungsteilen durch maschinelle Bearbeitung oder bei der Herstellung von Technopolymeren durch die Spritzgusstechnik gewährleistet, die heute die letzte Grenze bei der Herstellung von Komponenten darstellt, die extreme Präzision erfordern. Gerade weil TAFER über modernste Technologien verfügt, die unter voller Einhaltung der Sicherheitsvorschriften und mit dem Wissen und Können eines fachkundigen, qualifizierten und ständig aktualisierten Personals eingesetzt werden, konnte sich das Unternehmen vor allem in den letzten Jahren nicht nur durch die Qualität seiner Produkte, sondern auch durch seine besondere Identität als dynamisches und flexibles Unternehmen auszeichnen, das in der Lage ist, auf die unterschiedlichsten Kundenbedürfnisse zu reagieren und vor allem ständig zu wachsen. Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns oder schreiben Sie uns auf der Website.

Schreib Uns

Für weitere technische oder kommerzielle Informationen steht Ihnen unser Team von erfahrenen Technikern jederzeit zur Verfügung.